Aktuelles Wetter
» Wetterkameras Wagrain

Aktivitäten in Wagrain und Umgebung

Skifahren und Snowboarden

NONSTOP to the top – nonstop auf die Piste: Das Skigebiet Wagrain punktet mit komfortablem und schnellem Einstieg ins Skivergnügen. Kapazitätsstarke Seilbahnanlagen, die sowohl am Grießenkareck als auch am Grafenberg in einem Durch – ohne Umsteigen – auf den Gipfel führen.

Am schnellsten über alle Berge: Wagrain ist Teil der 3-Täler Skischaukel Flachau – Wagrain – St. Johann/Alpendorf. Wagrain als Einstieg ins Skigebiet gewählt, bedeutet Sie sind auch direkt mit Pisten von Flachau oder St. Johann/Alpendorf verbunden.

Die zwei Skiberge „Grießenkareck“ und „Grafenberg“ umgeben den traditionsreichen Urlaubsort Wagrain im Herzen der Salzburger Bergwelt.
Ob mit der „Roten 8er“ Gondel in Moadörfl, der Seilbahn „Flying Mozart“ oder mit der "Grafenbergbahn" dem Gipfel entgegen: Nach nur wenigen Auffahrtsminuten eröffnen sich abwechslungsreiche und variantenreiche Pisten und Skiabfahrten.

Dabei stehen Ihnen 350 Pistenkilometer, über 100 Liftanlagen, 220 km gespurte Langlaufloipen und Gratis-Skibusse zur Verfügung.

Ob Skifahrer oder Snowboarder, ob Anfänger oder Profisportler: alle erwartet die pure Lebensfreude².

Neben der einzigartigen Wasserwelt Amadé, einem Kunsteislaufplatz, 2 Eisstockbahnen, 2 Rodelbahnen und 20 km Winterwanderwegen, sind es vor allem die Pferdeschlittenfahrten, die Sie begeistern werden.

http://www.bergbahnen-wagrain.at

Wasserwelt Amadé

Partnerbetrieb Erlebnisbad Wasserwelt Wagrain
Unsere Gäste erhalten 
täglich einen kostenlosen Eintritt in das Erlebnisbad Wasserwelt Wagrain (im Winter 2 Stunden, im Sommer 1 Tageskarte – bei Schlechtwetter: Badezeit 3 Stunden).

http://www.wasserwelt.at/

WAGRAINi's Winterwelt

Probier den Zauberteppich, bevor du dich am WAGRAINi- oder Edelweiß-Lift die ersten kurzen Pisten hinunter schwingst. Der laaaaaange Waldzauberteppich führt zur Tubingbahn, während die Iglus oder WAGRAINi’s Kinderalm gemütlichen Unterschlupf bieten. 

http://www.wagraini.info/

Winterwandern - Schneeschuhwandern

Mehr als 20 Kilometer geräumte Winterwanderwege und eine Vielzahl an Schneeschuhpfaden stehen für Ihre gemütlichen oder auch sportlichen Ausflüge in die Natur in Wagrain-Kleinarl zur Auswahl.

http://www.wagrain-kleinarl.at/de/winter/aktivitaeten/winterwandern.html

© www.wagrain-kleinarl.at

Rodeln

Planen Sie in Ihren Winterferien auch eine Rodelpartie ein. Ob am Nachmittag oder Abend - Rodeln in Wagrain-Kleinarl bietet Spaß für die ganze Familie. 

http://www.wagrain-kleinarl.at/de/winter/aktivitaeten/rodeln.html

© www.wagrain-kleinarl.at

Eislaufen & Eisstockschießen

Der Eislaufplatz und die Eisstockbahnen in Wagrain-Kleinarl sind im Winter immer einen Besuch wert. Kein Wunder - freuen Sie sich auf unterhaltsame Stunden in Ihrem Familienurlaub im Salzburger Land.

http://www.wagrain-kleinarl.at/de/winter/aktivitaeten/eislaufen.html

© www.wagrain-kleinarl.at

Pferdeschlittenfahren

Erkunden Sie bei einer Pferdekutschenfahrt die romantische Winterlandschaft in der Ferienregion Wagrain-Kleinarl. Traumhafte Stunden in Ihrem Winterurlaub in Salzburg sind Ihnen beim Pferdeschlittenfahren in Wagrain-Kleinarl sicher.

http://www.wagrain-kleinarl.at/de/winter/aktivitaeten/pferdeschlitten.html

Paragleiten und Tandemflüge

Wagrain-Kleinarl ist als exzellentes Fluggebiet für Paragliding bekannt. Das Sky Guide Parataxi ermöglicht Ihnen das Erlebnis Gleitschirm-Fliegen bei einem Tandemflug und Paragleiten in Salzburg in Ihrem Winterurlaub.

http://www.wagrain-kleinarl.at/de/winter/aktivitaeten/paragleiten.html

Stadt Salzburg & SalzburgerLand Card

Besuchen Sie Mozarts Geburtsstadt und ihre großartigen Sehenswürdigkeiten: Schloß Hellbrunn mit den Wasserspielen, Mirabellgarten, Festung Hohen Salzburg, Salzburger Dom, Getreidegasse, Haus der Natur uvm.

Mit der SlazburgLand Card freier Eintritt zu 190 Sehenswürdigkeiten und Attraktionen im ganzen SalzburgerLand! 
Die SalzburgerLand Card passt sich als 6- oder 12-Tageskarte Ihrer Urlaubsdauer an und ist ideal für Familien oder Gruppen. Gültig von 1. Mai bis 26. Oktober. 

http://www.salzburgerland.com/de/salzburgerlandcard/index.html